Genussvolles Abnehmen

LOGI®-Methode

LOGI ist eine Abkürzung der englischen Umschreibung LoGlycemic an Insulinemic Diet, einer Ernährung, die niedrige Blutzucker- und Insulinspiegel bedingt. Mit einer Zufuhr von etwa 80–130 g KH pro Tag anstelle der durchschnittlichen 250 g werden starke Blutzuckerschwankungen und entsprechende Insulinausschüttungen verhindert.

Low-Carb / Logi ist eine Ernährungsweise, bei der der tägliche Kohlenhydratanteil in der Nahrung bewusst reduziert wird. Dabei wird insbesondere der Verzehr von zucker- und stärkehaltigen Lebensmittel eingeschränkt. Das unterstützt den Stoffwechsel und beugt Heißhungerattacken und einer übermäßigen Aufnahme von Kalorien vor.

Eine Reduktion der täglichen Kohlenhydratmenge auf etwa 80–130g anstelle der durchschnittlichen 250g wird in der Regel sehr gut akzeptiert und lässt sich einfach umsetzen; zwei Aspekte die für eine dauerhafte Ernährungsumstellung wichtig sind. Hier kommt LOGI ins Spiel, eine moderate, flexible, alltagstaugliche und äußerst genussvolle Form der Low-Carb-Ernährung.

Damit die Kohlenhydrate aus der Nahrung verstoffwechselt werden können, wird Insulin benötigt. Werden häufig und viele Kohlenhydrate gegessen, steigt der Blutzucker an und die Bauchspeicheldrüse schüttet entsprechende Mengen an Insulin aus, um den Blutzucker wieder auf das Ausgangsniveau zu senken. Rasch abfallende Blutzuckerwerte lösen jedoch erneut Hungergefühle aus, die bevorzugt mit weiteren Kohlenhydraten bekämpft werden. Damit setzt sich die Spirale erneut in Gang und die sogenannte Kohlenhydratfalle schnappt zu – mit reichlich überflüssigen Kalorien im Gepäck.

Hohe Insulinspiegel im Blut führen außerdem dazu, dass Fett vermehrt gespeichert und schlechter verbrannt wird. Umgekehrt wird die Fettverbrennung bei niedrigen Insulinspiegeln angekurbelt und es wird weniger Fett deponiert. Niedrige Blutzucker- und Insulinspiegel schaffen also beste Bedingungen für eine erfolgreiche Gewichtsreduktion – ganz ohne Hungern oder Verzicht. Wasser-, ballaststoff- und eiweißreiche Lebensmittel sorgen für eine gute und langanhaltende Sättigung, was uns automatisch weniger essen lässt.

Und, was man gar nicht oft genug erwähnen kann: Auch unabhängig von einer Gewichtsabnahme verbessern sich Stoffwechselparameter wie Blutdruck, Blutfettwerte, Harnsäure oder Entzündungswerte. Gute Voraussetzungen für die Prävention von Typ-2-Diabetes, Herz-Kreislauferkrankungen und weiteren Zivilisationskrankheiten

Die Vorteile von LOGI auf einen Blick:

Das Wichtigste zuerst: LOGIsches Essen schmeckt ausgezeichnet, ist abwechslungsreich und lässt sich perfekt in den Alltag integrieren. Sie können sofort damit beginnen. LOGI tut Ihrem Stoffwechsel und damit Ihrer Gesundheit gut – auch dann, wenn Sie kein Gewicht reduzieren.

Aber das ist längst nicht alles:

Fazit: Essen nach der LOGI-Methode ist keine Diät, sondern die ideale Ernährungsweise für den Rest Ihres Lebens!

Diese medizinisch empfohlene Ernährungs-Methode wird schon tausendfach erfolgreich angewendet. Nutzen Sie die Gelegenheit, die LOGI®-Methode kennenzulernen um sich bereits nach wenigen Tagen vitaler, wacher und frischer zu fühlen.

Die LOGI® - Pyramide

 

Hilfreiche und detailierte Informationen finden Sie unter:
www.systemed.de sowie www.logi-aktuell.de

LOGI® ist ein geschütztes Warenzeichen der systemed GmbH  


Genussvolles Abnehmen   Ernährungs-Coaching, Manuela Oehninger   Tel. 076 396 35 50   E-Mail info@genussvolles-abnehmen.ch


Webdesign by SmileBox - Improbus GmbH